Aktuelle Infos zur Schließung durch die Corona-Pandemie

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern!
Vor etwas mehr als einem Monat mussten wir unsere Musikvilla aufgrund der Corona-Pandemie leider schließen. Seither findet unser Einzelunterricht online per Skype oder Zoom statt und es erreichen uns viele positive Rückmeldungen, Fotos und Videos aus dem Unterrichtsgeschehen. Es freut uns zu sehen, wie engagiert Ihr mithelft und die neue Situation auch mit eigenen Vorschlägen und viel Kreativität umsetzt.
Wir wollen uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für Euer Verständnis und Eure Treue bedanken. Vielen Dank auch für das Engagement unserer Lehrer, die in dieser Krise alles geben, um auf verschiedenen Wegen digital zu Euch nach Hause zu kommen.

Wie es weiter geht:
Mit dem Beschluss der Bundesregierung von letzter Woche wurde festgelegt, dass der Musikunterricht an den Musikschulen weiterhin untersagt ist. Ein Antrag an die Stadt Memmingen, den Einzelunterricht in der Musikvilla unter Einhaltung der notwendigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder aufnehmen zu dürfen, wurde leider abgelehnt.
Bis auf einige Ausnahmen bleiben die vor vier Wochen beschlossenen Einschränkungen bis zum 3. Mai 2020 weiterhin gültig.
Ab dem 4. Mai sollen die Schulen und Hochschulen stufenweise ihren Unterricht wieder aufnehmen. Die Schulträger sind aufgerufen, die hygienischen Voraussetzungen vor Ort zu schaffen und dauerhaft sicherzustellen.
Vor diesem Hintergrund hat der Bundesverband der freien Musikschulen und der Tonkünstlerverband ein Schreiben an die Gesundheitsministerien und an unseren Ministerpräsidenten Markus Söder verfasst, in dem sie die Forderung zur Erlaubnis der Wiederaufnahme des Einzelunterrichts an Musikschulen unter hygienischen Schutzmaßnahmen ab dem 4. Mai 2020 erheben.

In diesem Schreiben wird die Einhaltung folgender hygienischer Schutzmaßnahmen vorgestellt:

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m im Wartebereich und Unterrichtsraum
  • Kein körperlicher Kontakt zwischen Schüler und Lehrer
  • Tragen von Mundschutzmasken
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Waschmöglichkeiten
  • Nutzung mitgebrachter persönlicher Instrumente
  • Desinfektion nach Gebrauch der gemeinsam genutzten Instrumente (Klavier)
  • Ausschließliche Nutzung persönlicher Noten
  • Ausreichende Lüftung der Unterrichtsräume.

Falls wir am 4. Mai wieder öffnen dürfen, ist ab dann Face-to-Face-Unterricht in unsererMusikvilla, sowie auch Online-Unterricht von zu Hause aus möglich. Lehrer und Schüler sollten undkönnen die Risiken selbst abwägen. Wer keinen Live-Unterricht möchte oder zur Risikogruppe gehört, muss den Unterricht in der Musikvilla selbstverständlich nicht annehmen, sondern kann auch weiterhin von seinem Lehrer online Zuhause unterrichtet werden.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Euch umgehend informieren.
Wir freuen uns schon heute auf den Moment, wenn wir Euch wieder in der Musikvilla begrüßen dürfen. Lasst uns bis dahin zusammen durchhalten und die Situation weiterhin ernst nehmen.


Euer toneart Team

Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close