Cajon Unterricht

Die Cajón – ein ehemaliges Sklaveninstrument aus Südamerika – wird heutzutage als Rhythmusinstrument in allen Musikrichtungen angewandt. Sie wurde zu einem der beliebtesten Rhythmusinstrumente und wird mit den Händen gespielt.

Auf den ersten Blick sieht die Cajón aus wie eine gewöhnliche Holzkiste. Sie verwandelt sich jedoch in ein kleines Drumset, sobald man auf die Schlagfläche klopft. Im Gegensatz zu einem klassischen Schlagzeug ist das Spielen jedoch wesentlich einfacher, weniger kostspielig und die Cajón ist durch ihre kompakten Maße außerdem deutlich leichter zu transportieren.

Basic Grooves sind mit der Cajón schnell umsetzbar und so kann auch ein Einsteiger leicht zusammen mit anderen – sei es in einer Band oder in einer Rhythmus- oder Cajón Gruppe – musizieren.

Wir bieten neben dem regulären Cajón Unterricht in der toneart Musikvilla auch Fortbildungen an, denn besonders beliebt ist die Cajón auch in Schulen, Kindergärten und anderen pädagogischen Einrichtungen. Gruppendynamik, Gehör und Rhythmusgefühl können mit ihr optimal gefördert werden und nebenbei macht das gemeinsame Trommeln einfach richtig Spaß! :)

Willst auch Du Dich von diesem Instrument begeistern lassen? Lust auf mehr?

Dann melde Dich jetzt im Büro unter 08331 – 8333740 zum Einzel- oder Gruppenunterricht an!

Termine für den Einzelunterricht:
Mittwoch Nachmittag/Abend

 

CajonUnterricht
CajonUnterricht